Liechtensteiner Rasse- Meerschweinchen
Abgabebedingungen
Startseite News Facts über meine Zucht Zuchttiere Verpaarungen Abgabetiere Haltung Wissenswertes Kontakt Impressum Impressum
Abgabebedingungen Ich vermittle meine Abgabetiere ausschliesslich in artgerechte Haltung: Rudelhaltung ab 3 Tieren (Ausnahme: Frühkastrat als Zuchtbockpartner) Keine Babies ohne erwachsenes Tier im Rudel! Weibchen nur in Gruppen, in welchen mind. ein Kastrat vorhanden ist Der Rudelgrösse angepasste grosszügige Gehege (je grösser, desto besser) o keine Vermittlung in handelsübliche Kaufkäfige! o Faustregel: mind. 2 m2 für eine Harems-Gruppe von 4 Tieren, bei harmonischen Kastratengruppen mind. 3m2 Alle meine Böckchen werden frühkastriert abgegeben. Ehemalige Zuchtböcke werden kastriert und sitzen bei mir ihre Kastrationsfrist ab. Unkastrierte Böcke zur Zucht werden nur an seriöse Zuchten vermittelt, welche auch den Böcken grosszügige Gehege bereitstellen Vermittlung nur in vor Fressfeinden geschützte Gehege Warum diese vergleichsweise strengen Abgabebedingungen? Meine Tiere sind sich bei mir ein grosszügiges Platzangebot gewohnt und wachsen im Familienverbund auf. Ich versuche ihnen die besten Voraussetzungen für ein harmonisches und glückliches Meersäuli-Leben zu schaffen und möchte, dass sie auch nach der Vermittlung ein artgerechtes Leben führen dürfen. Gerne dürfen Sie sich von meinen Meersäuli davon überzeugen lassen, wie spannend ein Rudel bei artgerechter Haltung sein kann. :-)
zurück zu den Abgabetieren